lang_07304.jpg

Gabriela Muri

Professorin am Institut für Sozialanthropologie und Empirische Kulturwissenschaft der Universität Zürich; Forschung und Lehre an der Dozentur Soziologie am Departement Architektur der ETH Zürich (2010-2015). Seit 1.7.2019 Projektleiterin und Dozentin am Institut für Kindheit, Jugend und Familie, Departement Soziale Arbeit ZHAW. Lehr- und Forschungstätigkeit zu folgenden Themen: Raum- und zeittheoretische Fragestellungen; Stadt, Sozialplanung und soziale Ungleichheit; Stadtwahrnehmung, öffentlicher Raum, Theorie des Situativen; Urbane Eventkulturen; Kinder- und Jugendkulturen, Interge-

nerationalität; Konsumkultur; Visuelle Kultur und Medialität; Alltagstheorien.

Gastprofessur am Institut d’Urbanisme in Grenoble (Université Pierre Mendès) (2010)